Ambulante pädagogische Hilfen

Ambulant pädagogische Hilfen werden sowohl für geistig und mehrfach behinderte Kinder, Jugendliche und Erwachsene als auch psychisch kranken Menschen angeboten.

Sie werden personenbezogen eingesetzt bei Verhaltensauffälligkeiten, Erkrankungen wie ADHS, Vermeidung von Isolation, Förderung zu mehr Selbstständigkeit, Erarbeitung von Perspektiven, Schulassistenz und ähnliches.

Beratung hinsichtlich der pädagogischen Möglichkeiten, der Antragstellung und deren Fortschreibung ist Bestandteil der Ambulant pädagogischen Hilfen.

Ambulant pädagogische Hilfen werden zumeist von Eltern, Nutzer, Angehörigen, gesetzliche Betreuer oder Ämter angefordert.

Finanzierungsgrundlagen sind überwiegend Eingliederungs- oder Jugendhilfe.

 

Fachbereichsleitung Wohnen

Gabriele Lindegaard

0 49 44 / 9 45 55 20

0 49 44 / 9 45 55 25

Marktstr. 3 - 5
26639 Wiesmoor

g.lindegaard@wfbm-aurich-wittmund.de

Leitung Ambulante Dienste

Sandra Basler

0 49 44 / 9 45 55 30

01 72 / 4 50 72 98

0 49 44 / 9 45 55 25

Marktstr. 3 - 5
26639 Wiesmoor

ambulante-dienste@wfbm-aurich-wittmund.de

Ambulante pädagogische Hilfen / Wohnassistenz

Sandra Basler

0 49 44 / 9 45 55 31

01 72/ 1 66 22 00

0 49 44 / 9 45 55 25

Marktstr. 3 - 5
26639 Wiesmoor

ad-wiesmoor@wfbm-aurich-wittmund.de
A