ACHTUNG - Wir haben vom 15. Juli bis 26. Juli Betriebsurlaub.

Unser Ziel: Rehabilitation durch Arbeit

Wir fördern individuell und machen Grenzen erlebbar. Wir setzen uns kompetent, sozial und engagiert dafür ein, dass jeder Mensch mit einer Beeinträchtigung gleichberechtigt und so selbständig wie möglich leben kann. Dabei sind die Persönlichkeit und die Bedürfnisse, die sich der Art und Schwere der Beeinträchtigung ergeben, sowie die Hilfe zur Selbsthilfe maßgebend.

Die WfbM ermöglicht dies mit einer Vielzahl von Diensten und Einrichtungen, mit unseren Angeboten aus dem Berufsbildungsbereich, den Fördergruppen, Wohnangeboten und ambulante Dienste bieten wir vielfältige Strukturen zur Teilhabe.

Die Lebensqualität, die Integration und Teilhabe behinderter Menschen sind uns sowohl sozialer als auch wirtschaftlicher Auftrag und tägliche Herausforderung.

Die WfbM bieten Hilfe für Menschen mit Behinderungen. Alle unsere Unternehmen dienen der Eingliederung behinderter Menschen in Arbeit und Gesellschaft.

Unser Menschen- und Leitbild

Im Vordergrund unseres humanistischen Menschenbildes stehen die unantastbare Würde und Selbstbestimmung des einzelnen Menschen.

Durch Solidarität, Loyalität, Integrität und Kollegialität unterstützen alle Mitarbeiter die uns anvertrauten und vertrauenden Menschen. In allen Bereichen des täglichen Lebens begegnen wir ihnen wertschätzend, respektvoll, akzeptierend sowie unterstützend und sind ihnen bei der Bewältigung ihrer Aufgaben behilflich.
Partnerschaftlichkeit, Solidarität, gemeinnütziges Denken und Handeln gedeihen auf der Grundlage von organisierter Arbeit.

Wir bieten individuelle Qualifizierungs-, Förder- und Betreuungsmaßnahmen, besonders auch für die Teilnehmerinnen und Teinehmer, die wegen Schwere und Ausmaß der Behinderung ein höherers Maß an Förderung, Pflege, Unterstützung und Zuwendung benötigen.

A